Jutta Engel

Wissenswertes über mich

Als Kind habe ich Geräteturnen intensiv betrieben und als Jugendliche Volleyball in den oberen Liegen gespielt. Parallel dazu habe ich Entspannungstechniken gelernt. Schwimmen habe ich immer nur zum Spaß betrieben. Ich hatte zwar eine fundierte Ausbildung, aber Wettkampfschwimmen kam für mich nicht in Frage.  Lieber habe ich mich Unterwasser aufgehalten. Ich habe gern und viel mit Kindern und Jugendlichen gearbeitet. Dass Sport im Wasser soviel Freude macht, habe ich allerdings erst in den letzten 20 Jahren erlebt. Dr. Mary Sanders war ein Meilenstein in meinem Leben. Ich hatte das Glück, sie mehrfach zu treffen und mit ihr zu arbeiten. Meine Personal Trainer Ausbildung für das Wasser habe ich bei ihr gemacht.  Inzwischen ist mir bewusst geworden, dass viele Menschen auf Grund Ihres Gewichts oder anderer Einschränkungen nur noch im Wasser trainieren können. Ausserdem ist die positive Energie des Wassers ein toller Assistent.

Ich habe von frühester Kindheit an Sport getrieben. Heute weiß ich, dass Sport und Entspannung unserem Körper und damit unserem Leben neue Lebensfreude gibt.

Mein Anliegen ist es, Ihre Beweglichkeit , Kraft und Balance im Alltag zu verbessern.
Es geht nicht um schneller, höher, weiter sondern um beweglicher, kraftvoller, schmerzfrei.

„Gott, gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen,
die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann,
und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.“ Reinhold Niebuhr

Meine Qualifikationen
Sportlehrerin
Staatlich geprüfte Trainerin für Fitness und Gesundheit
Autogene Trainerin für Kinder und Erwachsene
Übungsleiterin B in Prävention
Trainerin C in Gesundheit und Fitness
Aquapädagogin
Aquafitness-Trainerin
Personal Trainerin
Schwimmlehrerin für
– Kleinkinderschwimmen
– Babyschwimmen
– Techniktraining
– Anfängerschwimmen für Kinder und Erwachsene
Beckenbodentrainerin
Herz-Kreislauf-Trainerin
DTB-Rückentrainerin